USAID wird des Landes verwiesen

Freitag, den 03. Mai 2013
Vorbei mit hilfspaketen aller Art von USAID / USAID Images, CC BY-SA 2.0, Flickr(Venezuela, 02. Mai 2013, telesur-poonal).- Während des Festaktes zum Tag der ArbeiterInnen am 1. Mai gab der bolivianische Präsident Evo Morales bekannt, dass die US-Entwicklungsbehörde USAID des Landes verwiesen wird. Morales begründete dies mit Konspiration der Organisation gegen die Regierung und der Einmischung in die inneren Angelegenheiten des Landes.

http://www.npla.de/index.php?option=com_content&view=article&id=4262&catid=10&Itemid=5

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.