Kuba: Bauern diskutieren Lebensmittelproduktion

Santiago de Cuba. Am 16. Mai hat sich die kubanische Bauernorganisation ANAP in Santiago de Cuba getroffen. Dabei ging es vorrangig um die Lebensmittelproduktion sowie die Stärkung der Verwaltung von Kooperativen. Félix Gonzalez, Präsident der Organisation, betonte die
Notwendigkeit, konkrete…

19.05.2013
http://amerika21.de/2013/05/82895/anap-beendet-tagung

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.