Teilerfolg der ALBA-Länder bei OAS-Reform

Washington. Die Mitgliedsländer der Bolivarischen Allianz für Amerika (ALBA) haben bei den Verhandlungen über eine Reform des Menschenrechtssystems der Organisation Amerikanischer Staaten (OAS) einen Teilerfolg errungen. Nach zehn Stunden heftiger Diskussionen
stimmte die außerordentliche…

30.03.2013
http://amerika21.de/2013/03/81889/oas-menschenrechte

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.