Südamerika ruft zur Besonnenheit in Korea-Krise

Unasur drängt auf Einhaltung des Völkerrechts und bietet Vermittlung an. Bericht über Falschübersetzung von Kommuniqué aus Pjöngjang

Peru. Die Mitgliedstaaten der Union Südamerikanischer Nationen (Unasur) haben die Konfliktparteien – eingeschlossen der USA – in der laufenden Korea-Krise zur Mäßigung aufgerufen. Alle beteiligten Seiten sollten “von Drohungen und kriegerischen Gesten Abstand nehmen”, heißt es in einem Kommuniqués…

02.04.2013
http://amerika21.de/2013/04/81921/suedamerika-korea-krise

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.