britische Parlamentarier schreiben offenen Brief an den US-Außenminister John Kerry

Die britische “Cuba Solidarity Campaign” gab am 11. April bekannt, dass einundsiebzig britische Parlamentarier einen offenen Brief an den US-Außenminister John Kerry geschrieben haben, um ihn zu bitten, Adriana Pérez und Olga Salanueva, Einreisevisa zu gewähren, damit sie ihre Ehemänner in den Vereinigten Staaten besuchen können.
Der Brief entstand als Folge eines Antrags im Unterhaus, einer “Early Day Motion (EDM)”, der von 126 Mitgliedern aus allen Parteien im Parlament unterstützt worden war.
(Quelle: Cuba Solidarity Campaign vom 11. April 2013)
Übersetzung von Josie und Dirk Brüning

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.