*Spannungen vor Referendum auf “Falklandinseln”*

Großbritannien entsendet Kriegsschiff in Richtung  Malwinen. Argentinische Regierung bezeichnet Referendum als “illegal”

London/Stanley/Buenos Aires. Trotz fortwährender Proteste der argentinischen Regierung hat Großbritannien letzte Woche das Kriegsschiff HMS Argyll in Richtung der Malwinen (Falklandinseln)
entsandt. Die Fregatte lief am 19. Februar aus dem britischen Hafen Plymouth aus und wird einige Tage vor dem…

28.02.2013
http://amerika21.de/2013/02/78736/referendum-malvinas

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.