*Brasilien weitet Programm zur Bekämpfung extremer Armut aus*

Brasilia. Brasiliens Präsidentin Dilma Rousseff hat die Ausdehnung des Sozialprogrammes “Bolsa Família” auf weitere 2,5 Millionen Personen ab März diesen Jahres angekündigt. Dies berichtet das kubanische Nachrichtenportal Prensa Latina. Bolsa Família ist ein 2003 unter der Regierung von Präsident…

04.03.2013
http://amerika21.de/2013/03/79646/programm-gegen-extreme-armut

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.