Präsident Correa trifft Wahlbeobachter

Wahlrat CNE informiert internationale Wahlbeobachter. Rafael Correa stellt Programm von Allianza Pais vor

Quito. Mitglieder des ecuadorianischen Nationalen Wahlrats CNE haben am Dienstag ihre Arbeit den internationalen Wahlbeobachtern vorgestellt. Darüber hinaus wurden die rechtlichen und technischen Rahmenbedingungen für die Wahlen zur Präsidentschaft, zur Nationalversammlung und zum Andinen Parlament…

14.02.2013
http://amerika21.de/2013/02/77879/correa-wahlbeobachter

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.