*Mexikos Opposition gegen Privatisierung von Pemex*

Oppositionspolitiker López Obrador kündigt Kampagne gegen mögliche Teilprivatisierung des mexikanischen Erdölkonzerns an
Mexiko-Stadt. Der ehemalige Präsidentschaftskandidat der mexikanischen Linken und Vorsitzende der neu gegründeten Partei Morena, Andrés Manuel López Obrador, hat eine Kampagne gegen eine mögliche Privatisierung des staatlichen Ölkonzerns Pemex angekündigt. Diese solle unter dem Motto “Das Erdöl…

16.02.2013
http://amerika21.de/2013/02/77459/mexiko-pemex-privatisierung

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.