*Katholiken in Chiapas begrüßen Schweigemarsch der EZLN*

San Cristóbal de las Casas, Mexiko. Zwischen 10.000 und 15.000
Katholiken haben sich vor wenigen Tagen zu einem Pilgermarsch in der südmexikanischen Kleinstadt San Cristóbal de Las Casas versammelt. Die meist Indigenen waren aus den verschieden Teilen des Bistums angereist, zu dem die Organisation…

02.02.2013
http://amerika21.de/2013/02/76704/katholiken-chiapas-ezln

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.