Jugendbanden statt Kommunisten

Honduras will Polizei und Militär zusammenlegen – wie unter den Militärdiktaturen

Von Thelma Mejía, Tegucigalpa (IPS)

Ein neues Gesetz läßt in Honduras Erinnerungen an die »Doktrin der Nationalen Sicherheit« aufleben, in deren Rahmen die USA in den 70er und 80er Jahren Militärdiktaturen in lateinamerikanischen Ländern unterstützt hatten:

http://www.jungewelt.de/2013/02-08/031.php

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.