Hinweis auf geplante Befreiung der ELN-Gefangenen

Anwohner beobachten Truppenbewegungen von Armee und Paramilitärs.
Auswärtiges Amt bildet Krisenstab. Zwei Deutsche unter Entführten

Berlin/Bogotá. Die Bundesregierung versucht nach eigenen Angaben, zwei in Kolumbien von der linksgerichteten Guerilla-Organisation ELN entführte Deutsche freizubekommen. Außenminister Guido Westerwelle hat dazu einen Krisenstab einberufen. Derzeit müsse man davon ausgehen,
“dass zwei deutsche…

07.02.2013
http://amerika21.de/2013/02/77157/eln-entfuhrung-befreiung

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.