Evo Morales verstaatlicht Boliviens Flughäfen

La Paz. Boliviens Präsident Evo Morales hat am Montag die sofortige Verstaatlichung der Betreiberfirma des gesamten bolivianischen Flughafennetzes Servicios de Aeropuertos Bolivianos S.A. (SABSA) bekannt
gegeben. SABSA ist eine Filiale der spanischen Unternehmen Abertis und Aena. Die Entscheidung…

19.02.2013
http://amerika21.de/2013/02/78017/morales-flughaefen

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.