Pentagon forscht in Bolivien heimlich für US-Truppen

La Paz. Im Auftrag des US-Verteidigungsministeriums und unter Vorgabe falscher Angaben gegenüber bolivianischen Behörden hat ein Forschungsteam aus den USA Untersuchungen zur Bekämpfung der Höhenkrankheit für Armee-Personal in Bergregionen von Afghanistan und Pakistan durchgeführt. Dies berichtete…

10.01.2013
http://amerika21.de/meldung/2013/01/75192/us-army-bolivien-chacaltaya

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.