Partner für die Weltgestaltung (Chile-Reise der Kanzlerin)

german foreign policy Newsletter vom 24.01.2013
SANTIAGO DE CHILE/BERLIN (Eigener Bericht) – Mit ihrer Teilnahme am Gipfeltreffen der Staaten Lateinamerikas und der EU am kommenden
Wochenende verleiht die deutsche Kanzlerin der Kooperation mit dem Subkontinent zusätzliches Gewicht. Bereits seit Jahren bemüht sich die
EU, ihre Beziehungen zu den lateinamerikanischen Ländern zu intensivieren.
http://www.german-foreign-policy.com/de/fulltext/58518

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.