*Morales verstaatlicht Teile von spanischem Stromkonzern*

Bolivien

La Paz. Boliviens Präsident Evo Morales hat am Samstag ein Dekret zur Verstaatlichung von vier Firmen unterzeichnet, die unter der Kontrolle des spanischen Stromkonzerns Iberdrola standen. Ziel sei es, eine “gerechtere und gleichmäßigere” Versorgung mit Strom zu ermöglichen. Morales berief sich bei…

31.12.2012
http://amerika21.de/meldung/2012/12/74354/morales-verstaatlicht-strom

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.