Grenzen der Freiheit

Kuba: Ansturm auf Reisebüros ausgeblieben. Visabestimmungen von EU und USA schränken neue Möglichkeiten ein

Von Volker Hermsdorf

Nach Inkrafttreten der neuen Reiseregelungen in Kuba am Montag ist der von westlichen Medien vorausgesagte Ansturm auf Paßausgabestellen, Reisebüros und Flughäfen ausgeblieben.

http://www.jungewelt.de/2013/01-16/001.php

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.