Amerika21.de-Autor in Honduras festgenommen

Tegucigalpa. In Honduras haben Menschenrechtsorganisationen nach der Festnahme des Historikers und amerika21.de-Autors Edgar Soriano vor einem Anstieg der Repression gegen Oppositionelle gewarnt. Soriano war Mitte der Woche Opfer einer willkürlichen Verhaftung geworden. Nach Einschätzung von…

20.01.2013
http://amerika21.de/2013/01/75850/soriano-festnahme-honduras

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.