Save the Dates: Washington Actions in Support of the Cuban 5; May 31-June 5

Liebe Compañer@s,

zu Eurer freundlichen Kenntnisnahme:

    • 17. Dezember 2012: In der heutigen Ausgabe der Aachener Nachrichten erschien ein (leider gekürzter, dafür aber mit Foto von einer libanesischen Demo für die Fünf versehener) Leserbrief unseres Komiteemitglieds Dirk Brüning.

 

    • 17. Dezember 2012: Heute erhielten wir vom “Internationalen Komitee für die Freiheit der Cuban5” eine E-Mail folgenden Inhalts:
      In der Abschlusserklärung auf dem 8. Kolloquium von Holguin “für die Freiheit der Cuban Five und gegen den Terrorismus” vom 28. November bis zum 1. Dezember kamen über 300 Delegierte aus aller Welt darin über ein, für eine Reihe von Aktionen im kommenden Jahr arbeiten zu wollen.
      Unter Punkt 3 der Erklärung stimmten die Delegierten der Unterstützung einer zweiten Reihe von Aktionen in Washington D.C., den “5 Tagen für die Cuban 5”, zu und dem Vorschlag, dass Komitees aus aller Welt an diesem Tag Demonstrationen vor den US-Botschaften abhalten werden. Auch Leute aus anderen Ländern wollen das Poster “Obama give me Five” übernehmen und es überall in ihren Städten verbreiten, neben anderen Aktivitäten.
      Das Internationale Komitee für die Freiheit der Cuban 5 hat die Aktionen in Washington D.C. auf die Tage vom 31. Mai bis zum 5. Juni festgesetzt.
      Zu den verschiedenen Aktivitäten an diesen Tagen wird eine Kundgebung vor dem Weißen Haus mit der Forderung, die Fünf unverzüglich freizulassen, gehören. Außerdem plant das Komitee, zwei Tage der Lobbyarbeit auf dem Hügel des Capitols sowie öffentliche Veranstaltungen zu organisieren.
      Wir appellieren an die gesamte Solidaritätsbewegung für Kuba und die Fünf in den USA und in aller Welt, sich diesen Aktionstagen in Washington D.C. anzuschließen.
      GEMEINSAM WERDEN WIR ES SCHAFFEN!!!

 

  • siehe Original im Anhang mit Fotos vom 8. Kolloquium in Holguin

——– Original-Nachricht ——–

Betreff: Save the Dates: Washington Actions in Support of the Cuban 5; May 31-June 5
Datum: Sun, 16 Dec 2012 23:55:27 -0500 (EST)
Von: International Committee for the Freedom of the Cuban 5 
Antwort an:
An:

logo International Committee for the

Freedom of the Cuban 5

Save the Dates: Second “5 Days of Actions for the Cuban 5” in Washington DC May 31-June 5, 2013
Gray

Photos:  Alicia Zamora Labrada
In the Final Declaration   of the “8th Colloquium of Holguin for the freedom of the Cuban Five and against terrorism” held from November 28th to December 1st, more than 300 delegates from all over the world agreed to work on a number of actions over the coming year.
In the third point of the declaration delegates at the Colloquium approved to “support a second series of actions in Washington DC “5 days for the Cuban 5” and that during these days, committees from all over the world will hold demonstrations in front of U.S. embassies. Also people from other countries will adapt the poster  “Obama Give me Five” and post them all over their cities during these 5 days, among other activities”.

Dolores Huerta en Holguin
The International Committee for the Freedom of the Cuba 5 has set the dates for the actions in Washington DC from May 31st to June 5th.
Among the various activities that will take place during these days, on Saturday June 1st there will be a rally held in front of the White House to demand that Obama  immediately free the Cuban 5. Also the committee is planning to organize two days of lobby in Capitol Hill as well as public meetings.
We make an appeal to the entire solidarity movement with Cuba and the Five in the U.S. and all over the world to join and support these days of actions in Washington DC.
TOGETHER WE CAN DO IT!!!

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.