*Kampagne gegen Jugendschwangerschaften in Ecuador*

Ecuador

Quito. In Ecuador ist jede fünfte Jugendliche bereits Mutter. Dies ist
heute die höchste Anzahl an Jugendschwangerschaften in Lateinamerika.
Die zuständigen Ministerien der Regierung von Präsident Rafael Correa,
haben im Februar dieses Jahres die “Nationale Strategie zur
Familienplanung” (Enipla)…

19.12.2012
http://amerika21.de/meldung/2012/12/72734/jugendschangerschaften-ecuador

###

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.