Verteilungskämpfe

Erster Generalstreik gegen argentinische Regierung. Beschäftigte leiden unter hoher Inflation. Regierung zeigt wenig Dialogbereitschaft

Von Johannes Schulten
5000 Peso Mindestlohn: Arbeitslose und Aktivisten linker Parteie

5000 Peso Mindestlohn: Arbeitslose und Aktivisten linker Parteien blockieren wichtige Autobahnbrücke in Buenos Aires
Foto: Reuters

http://www.jungewelt.de/2012/11-27/010.php

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.