*Naumann-Stiftung mobilisiert in Argentinien*

Argentinien

Aktionstag der Opposition von langer Hand vorbereitet. Stiftungen
unterstützten Kampagne in sozialen Netzwerken

Buenos Aires. In Argentinien haben am Donnerstag tausende Anhänger der
Opposition gegen die Regierung von Präsidentin Cristina Fernández de
Kirchner demonstriert. Die Aktivisten des Aktionstages “8N” forderten
plakativ “Freiheit” und “Gerechtigkeit” und traten offen für eine
Abwahl der Präsidentin…

09.11.2012
http://amerika21.de/nachrichten/2012/11/67539/naumann-proteste-argentinien

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.