*Lateinamerika sieht Wahlergebnis in USA gelassen*

Lateinamerika | USA

Latino-Gemeinde in den USA wählt mit über 70 Prozent Obama. Betonte
Zurückhaltung in Lateinamerika

Washington. Für die Wiederwahl des US-Präsidenten Barack Obama haben
die Stimmen der Lateinamerikaner in den USA eine entscheidende Rolle
gespielt. Nach ersten Auswertungen erhielt sein republikanischer Gegner
Mitt Romney nur 29 Prozent der Stimmen von US-Bürgern mit
lateinamerikanischen Wurzeln….

08.11.2012
http://amerika21.de/nachrichten/2012/11/67477/wahlausgang-den-usa

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.