*Es ist an der Zeit, die Revolution neu zu denken*

Venezuela

In Venezuela werden nach dem Wahlsieg von Hugo Chávez die Effizienz der
staatlichen Verwaltung sowie die weitere Entwicklung eines
sozialistischen Modells diskutiert. Aram Aharonian beschreibt die
Positionen

Ohne Zweifel, Hugo Chávez bestimmt die politische Agenda in Venezuela.
Jedes mal wenn er über Kritik und Selbstkritik spricht, kommt dieses
Thema in Mode und viele nutzen die Gelegenheit, eine Läuterung zu
durchlaufen, ihre Ängste und Frustrationen abzuschütteln, um
schließlich nach einer 360 Grad-…

15.11.2012
http://amerika21.de/analyse/67912/revolution-neu-denken

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.