Soziale Bewegungen erinnern an Schwarzen Oktober in Bolivien

Bolivien | USA

La Paz. In Bolivien haben am vergangenen Mittwoch tausende Menschen die
Auslieferung des ehemaligen bolivianischen Präsidenten Gonzalo Sánchez
de Lozada durch die USA gefordert. Vor der US-Botschaft erinnerten sie
dabei an den sogenannten Schwarzen Oktober 2003, während dem im
“Gaskrieg” 60…

20.10.2012
http://amerika21.de/meldung/2012/10/65429/schwarzer-oktober-bolivien

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.