Kolumbiens Friedensgespräche in Phase 2

Regierung und FARC-Guerilla zeigen in Oslo Optimismus, dass der vierte Verhandlungsversuch klappt
Mit einer Pressekonferenz wurden am Donnerstag in Oslo die Friedensgespräche zwischen der kolumbianischen Regierung und der FARC-Guerilla offiziell eröffnet. Beide Seiten zeigen sich zuversichtlich, dass der nunmehr vierte Friedensprozess erfolgreich sein wird.

http://www.neues-deutschland.de/artikel/801723.kolumbiens-friedensgespraeche-in-phase-2.html

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.