Herangereift – Außenminister Maduro wird neuer Vizepräsident

Dieser Artikel ist erschienen in Poonal Nr. 1015

Freitag, den 19. Oktober 2012 von Andrea Martínez

Außenminister Nicolas Maduro im Juni 2011 / Foto: Juan Manuel Herrera (OEA-OAS), CC BY-NC-ND 2.0, flickr(Montevideo, 15. Oktober 2012, la diaria-poonal).- Im Zuge der dritten Wiederwahl erneuerte der venezolanische Präsident Hugo Chávez sein Kabinett in Hinblick auf eine Festigung seines Regierungsmodells. Dabei entschied er, dass mehrere, nun ehemalige MinisterInnen, als SpitzenkandidatInnen für die anstehenden Regionalwahlen im Dezember antreten sollen.

http://www.npla.de/de/poonal/3993

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.