Argentiniens Fluch

Landbesitzer setzen auf Anbau und Vermarktung von Gensoja. Schäden für Pflanzen, Tiere und Menschen werden in Kauf genommen

Von Romano Paganini, Mar del Plata
Viel Platz für Agrokonzerne: Gensojaernte auf einer Farm in

Viel Platz für Agrokonzerne: Gensojaernte auf einer Farm in Argentinien
Foto: Reuters

An argentinischen Schulen gilt Manuel Belgrano (1770–1820) als einer der Unabhängigkeitskämpfer Südamerikas.

http://www.jungewelt.de/2012/09-24/028.php

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.