Verbrechen werden vertuscht

Peru behindert Aufklärung der Morde bei den Protesten gegen Bergbauprojekte

Von Anne Grit Bernhardt

Die peruanische Regierung versucht alles, um die Aufklärung der von Polizei und Militär begangenen Verbrechen gegen die Bevölkerung der Krisenprovinzen Espinar (Cusco) und Celendín bzw. Bambamarca (Cajamarca) zu behindern.

http://www.jungewelt.de/2012/08-21/006.php

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.