Regierung Santos will mit FARC über Frieden reden

Kolumbien
*Regierung Santos will mit FARC über Frieden reden*

Guerilla und Staatsführung unterzeichnen Vereinbarung nach geheimen
Gesprächen. Offizielle Verhandlungen angeblich ab Oktober

Havanna/Bogotá. Die Regierung Kolumbiens und die FARC-Guerilla haben am
Montag in der kubanischen Hauptstadt Havanna vereinbart, förmliche
Friedensgespräche zu beginnen. Dies berichtet der Informationsdirektor
des lateinamerikanischen Fernsehsenders Telesur, Jorge Enrique Botero.
Die kolumbianische…

28.08.2012
http://amerika21.de/nachrichten/2012/08/56359/kolumbien-farc-frieden

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.