TIPNIS-Marschierer fordern Gespräch mit Boliviens Präsident Morales

Bolivien
*TIPNIS-Marschierer fordern Gespräch mit Boliviens Präsident Morales*

La Paz. Die Fronten im Streit um den Bau einer Straße durch das
Indigene Territorium Isiboro Secure (TIPNIS) bleiben verhärtet. Gut
eine Woche nach Ankunft des erneuten Protestmarschs am Regierungssitz in
La Paz scheint derzeit keine Lösung in Sicht. Dabei haben die
Marschierer beschlossen, solange…

08.07.2012
http://amerika21.de/meldung/2012/07/53308/marschierer-morales

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.