Kolumbien: Konflikt in Cauca-Region verschärft sich

Kolumbien
*Kolumbien: Konflikt in Cauca-Region verschärft sich*

Anhaltender Konflikt um Militarisierung. Gewalt durch Spezialeinheit der
Polizei. Indigene Gruppen vertreiben Soldaten von Militärstützpunkt

Popayán, Kolumbien. In Kolumbien ist es im Zuge eines Konfliktes
zwischen der lokalen Bevölkerung und der Armee im Südwesten des Landes
zu einem weiteren Todesopfer gekommen. Der 22-Jährige Indigene Fabián
Cuetía wurde nach Medienberichten am Mittwoch von der kolumbianischen
Armee getötet. Die 3….

20.07.2012
http://amerika21.de/nachrichten/2012/07/53418/konflikt-cauca-geht-weiter

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.