Weitere Nachrichten zu den “Cuban Five” Datum: 22. Juni 2012

Liebe Compañer@s,

zu Eurer freundlichen Kenntnisnahme noch folgende Nachrichten zu den “Cuban Five” auf http://www.miami5.de/news_12.html :

  • 22. Juni 2012: Gewerkschaften und Solidaritätsgruppen aus ganz Kanada rufen gemeinsam mit dem “Canadian Network on Cuba” und “La Table de concertatio de solidarité de Quebec-Cuba” und Teilnehmern aus fünf Ländern als das “Peoples’ Tribunal & Assembly” zur Anerkennung der an fünf kubanischen Männern begangenen schmerzlichen Menschen- und Bürgerrechtsverletzungen auf.
    (Quelle: Paul Evrard per E-Mail)
    Übersetzung
  •  

  • 16. Juni 2012: In der Tageszeitung Neues Deutschland erschien gestern ein Interview mit Ramóns Tochter Ailí Labañino.
  • 14. Juni 2012: Am 8. Juni 2012 wurde anlässlich des 11. Jahrestages der Schuldsprüche gegen die Cuban Five in der kubanischen Fernsehsendung “Mesa Redonda” [Der runde Tisch] ein Video [in spanischer Sprache] ausgestrahlt, das von der venezolanischen Organisation “Defensoría del Pueblo de Venezuela” [Verteidigung des Volkes von Venezuela] realisiert. Das Video trägt den Titel “Obama give me five” [Obama gib mir Fünf].
  • 14. Juni 2012: Gestern hat der renommierte US-Anwalt Martin Garbus, der sich kürzlich dem Verteidigerteam der Cuban Five angeschlossen hat, in einer Pressekonferenz die neusten juristischen Schritte der Verteidigung erklärt. [Wir berichteten]. Auf der Website des “National Committee to Free the Cuban Five” gibt es ein Audio von der Pressekonferenz.
    Quelle: Prensa Latina vom 13. Juni 2012
  • 14. Juni 2012: Die Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba e.V. Regionalgruppe Essen hat Präsident Obama einen Brief zum Vatertag, der sowohl in den USA als auch in Kuba an jedem 3. Sonntag im Juni begangen wird, geschickt.
  • 12. Juni 2012: In der Ausgabe 10 der Zweiwochenschrift für Politik, Kultur und Wirtschaft Ossietzky erschien ein Artikel von Prof. Norman Paech über die Cuban Five.

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.