Kolumbien: Kampagne gegen Ölindustrie in Arauca

Kolumbien
*Kolumbien: Kampagne gegen Ölindustrie in Arauca*

Soziale Organisationen wollen die Vergehen von Multinationalen stoppen.
Aufforderung zur Freilassung von Aktivisten aus der Region

Arauca. Die sozialen Organisationen im Osten Kolumbiens haben eine
Kampagne initiiert, damit die im Bundesstaat Arauca aktiven
Erdölunternehmen ihre “sozialen Schulden” bezahlen. Sie klagen
Umweltschäden, Vertreibungen, Verfolgungen und Morde an, die im
östlichen Bundesstaat Arauca vor allem im…

01.06.2012
http://amerika21.de/nachrichten/2012/05/52354/erdoelindustrie-arauca

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.