Verschwundene in Chile in Wahlregister eingetragen

Chile
*Verschwundene in Chile in Wahlregister eingetragen*

Santiago de Chile. Die Regierung von Sebastián Piñera soll etwa 1.000
während der Militärdiktatur verschwundene Personen in die Wahlregister
für die Gemeindewahlen im Oktober dieses Jahr und die
Präsidentschaftswahlen 2013 eingetragen haben lassen. Die chilenische
Wahlbehörde erklärte dazu am…

24.05.2012
http://amerika21.de/meldung/2012/05/52244/verschwundene-wahlregister

###

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.