*Polizei in Honduras tötet indigenen Aktivisten*

Honduras
*Polizei in Honduras tötet indigenen Aktivisten*

La Esperanza, Honduras. Die honduranische Polizei hat am 1. Mai bei
einer versuchten Hausdurchsuchung in San Bartolo den 24-Jährigen Santos
Alberto Domínguez Benítez erschossen. Domínguez hatte sich über das
Eindringen der drei Polizisten in das Haus seiner Mutter beschwert,
woraufhin diese das…

05.05.2012
http://amerika21.de/meldung/2012/05/51971/dominguez-benitez

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.