FARC wollen französischen Journalisten freilassen

Kolumbien
*FARC wollen französischen Journalisten freilassen*

Bogotá. Die kolumbianische Guerillaorganisation FARC hat ihre
Bereitschaft erklärt, den französischen Journalisten Romeo Langlois
freizulassen. Er soll an einem sicheren Ort an eine Kommission aus einem
Vertreter des Internationalen Roten Kreuzes, der
Menschenrechtsaktivistin Piedad Córdoba und…

15.05.2012
http://amerika21.de/meldung/2012/05/52123/farc-langlois

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.