*Kolumbien: Santos enttäuscht Friedenshoffnungen*

Kolumbien
*Kolumbien: Santos enttäuscht Friedenshoffnungen*

Präsident verweigert Erlaubnis für humanitäre Kommission zum Besuch
der Kriegsgefangenen. Friedensdialog mit Guerilla wird behindert

Bogotá. Kolumbiens Präsident Juan Manuel Santos hat den Besuch der
politischen Gefangenen durch die humanitäre Kommission Frauen der Welt
für den Frieden nicht genehmigt. Zur Kommission gehören zwölf
Politikerinnen und Friedensaktivistinnen aus mehreren Ländern, unter
ihnen die…

09.04.2012
http://amerika21.de/nachrichten/2012/04/50583/friedensdialog-nicht-sicht

###

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.