Die Herausforderung ist, die nichtstaatlichen Arbeiter in die Gewerkschaft zu bringen

versichert Salvador Valdés Mesa, Generalsekretär der CTC im Gedankenaustausch mit Arbeitern auf eigene Rechnung

Ein Artikel aus der granma von Susana Lee, Granma, 24. Februar 2012
Übersetzung: Ulli Fausten

Es ist noch gar nicht lange her, da war nur ein öder Bauplatz an der Ecke Galiano und Salud im bevölkerungsreichen Hauptstadtbezirk Centro Habana. Seit dem 11. Februar vergangenen Jahres haben sich dort 35 Arbeiter, die die Ausweitung der Arbeit auf eigene Rechnung im Oktober 2010 freudig begrüßt hatten, an diesem Ort mit ihren eigenen Verkaufsständen häuslich niedergelassen und ihn in den Ausstellungsmarkt „La Caridad“ verwandelt.
weiterlesen …

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.