Anzeige in der Washington Post, Montag, 30. April, für die Fünf!

Liebe Freundinnen und Freunde.
das Nationale Komitee für die Freiheit der Fünf Kubaner (USA; Gloria La Riva) freut sich bekannt geben zu können, daß am Montag, 30. April, die (schon seit längerer Zeit angekündigte) ganzseitige Anzeige mit der Forderung nach Freilassung der Fünf in der Washington Post veröffentlicht wird. Das Komitee betont, diese sei durch Hunderte von Personen ermöglicht worden, die die Sache der Fünf unterstützen und großzügig gespendet haben. Die tägliche Ausgabe der Washington Post beträgt 545 345 Sück und wird täglich von 1 080 000 Personen gelesen. Man möge in Verbindung bleiben. Die Anzeige wird am Montag auf der Webseite des Komitees veröffentlicht werden.
Mit solidarischen Grüßen
Günter Belchaus

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.