Bolivianisches Frauentreffen würdigt Fortschritte bei Gleichberechtigung

La Paz. Auf dem ersten nationalen Frauentreffen in Bolivien haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Errungenschaften der vergangenen Jahre gewürdigt. Bei der Zusammenkunft der wichtigsten Frauenverbände mit hochrangigen Vertretern aus Politik und Justiz wurde auch die Position der Frauen im “Prozess des Wandels” unter der Regierung von Präsident Evo Morales konkret definiert und verschiedene Arbeitsgruppen gebildet.

http://amerika21.de/meldung/2012/03/49284/bolivien-frauentreffen

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.