Guatemala will Drogenhandel entkriminalisieren

El Salvador | Guatemala | USA
*Guatemala will Drogenhandel entkriminalisieren*

Präsident Pérez Molina will neue Strategien gegen Gewalt und
Korruption diskutieren. Skepsis in El Salvador. USA lehnen Vorstoß ab

Guatemala-Stadt. Guatemalas Präsident Otto Pérez Molina hat sich für
eine Debatte zur Legalisierung des Drogenhandels ausgesprochen. Es sei
an der Zeit, an einer neuen Strategie im Kampf gegen die Drogen zu
arbeiten, um die Gewalt und Korruption in der Region zu reduzieren,
sagte er zu Beginn der…

19.02.2012
http://amerika21.de/nachrichten/2012/02/48896/entkriminalisierung-von-drogen

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.