*Korruption: Brasilianischer Arbeitsminister tritt zurück*

Brasilien
*Korruption: Brasilianischer Arbeitsminister tritt zurück*

Brasília. Der brasilianische Arbeitsminister Carlos Lupi hat seinen
Rücktritt erklärt. Der seit 2007 amtierende Minister zieht damit die
Konsequenzen aus einer Korruptionsaffäre. Lupi wird vorgeworfen,
öffentliche Gelder an Nichtregierungsorganisationen umgeleitet zu
haben, ohne dass diese die auf…

09.12.2011
http://amerika21.de/meldung/2011/12/42512/ruecktritt-brasilien

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.