Frauenmord wird eigener Straftatbestand

Dieser Artikel ist erschienen in Poonal Nr. 975
Frauenmord wird eigener Straftatbestand
Montag, den 05. Dezember 2011

von Benjamin Beutler

(03. Dezember 2011, amerika21.de).- Lange genug hat Perus Gesetzgeber der Gewalt gegen Frauen und Mädchen zugeschaut. Jetzt hat das Parlament Frauenmord erstmals als eigenen Straftatbestand definiert. Mit 90 gegen zwei Stimmen und 14 Enthaltungen stimmte Perus Nationalkongress am vergangenen 1. Dezemberfür eine Erweiterung von Paragraph 107 des Strafgesetzbuches, berichtet die Tageszeitung La República.
http://www.npla.de/de/poonal/3641

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.