Kolumbien-Konferenz in Köln thematisiert Kontroversen

Auch knapp anderthalb Jahre nach dem Amtsantritt von Präsident Juan Manuel Santos gibt es um Kolumbien viele Kontroversen. Sie sind Thema des Kongresses “Kolumbien: Vom Failing State zum Rising Star? Ein Land zwischen Wirtschaftswunder und humanitärer Krise”,

aus amerika21.de

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.