Finanzkrise: Kubas Filmhochschule EICTV bittet um Spenden

28. Nov 2011 | Kuba | Kultur | Medien
Finanzkrise: Kubas Filmhochschule EICTV bittet um Spenden

Havanna. Die renommierte Internationale Film- und Fernsehhochschule Kubas (EICTV) hat auf ihrer Internetseite eine Spendenkampagne gestartet. Damit soll das Fortbestehen der Institution garantiert werden. Die finanziellen Zuwendungen seien notwendig, um die Infrastruktur der Filmhochschule in San Antonio de los Baños, rund 30 Kilometer außerhalb der Hauptstadt Havanna, weiter zu unterhalten, heißt es in dem Appell.

http://amerika21.de/meldung/2011/11/42369/eictv-kuba-film

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.