Peru wird nicht an Chávez übergeben

Peru
*Peru wird nicht an Chávez übergeben*

Seit August dieses Jahres ist Ollanta Humala Präsident von Peru und
versucht den Spagat zwischen links und rechts

Dieser Artikel erscheint in der kommenden Ausgabe der
Lateinamerika-Nachrichten (LN 449).

Im Wahlkampf hatte Ollanta Humala fast alle großen Medien gegen sich.
Immer wieder musste er sich gegen den Vorwurf wehren, ein Zögling des
venezolanischen Präsidenten Hugo Chávez zu sein. Trotzdem trat…

18.10.2011
http://amerika21.de/analyse/41123/peru-wird-chavez

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.