Obama “offen” für neue Kuba-Politik

Havanna nennt Angebot »sich wiederholend«

US-Präsident Barack Obama hat sich offen für einen neuen Kurs in seiner Kuba-Politik gezeigt. Bedingung sei aber, dass sich das Land für Reformen öffne und seine Mentalität des »Kalten Kriegs« aufgebe, sagte Obama bei einer Internet-Diskussion mit lateinamerikanischen Journalisten.

http://www.neues-deutschland.de/artikel/207939.obama-offen-fuer-neue-kuba-politik.html

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.