Lateinamerika freut sich nicht über Tod von Gaddafi

Karibik | Lateinamerika | Libyen
*Lateinamerika freut sich nicht über Tod von Gaddafi*

Brasilien und Chile reagieren verhalten auf die Nachrichten aus Libyen.
Kritik aus Kuba und Venezuela am gewaltsamen Tod des langjährigen
Staatschefs

Caracas/Havanna. Während politische Vertreter westlicher Staaten den
gewaltsamen Tod des langjährigen libyschen Staatschefs Muammar Al
Gaddafi begrüßten, kamen aus Lateinamerika und der Karibik verhaltene
Töne. Nach einer Zusammenstellung des spanischen Dienstes der
französischen Nachrichtenagentur…

21.10.2011
http://amerika21.de/nachrichten/2011/10/41227/lateinamerika-ghaddafi-tod

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.