Ecuador: Wichtige Woche für Yasuní-ITT

1. Zunächst kommen vier Bundestagsabgeordnete aus Ecuador zurück, wo sie mit Präsident Rafael Correa und anderen Regierungsmitgliedern zusammentrafen.

2. Ecuadors Außenminister Ricardo Patiño kommt nach Berlin.

3. Do, 13.10.11 von 19 bis 21:30, Heinrich-Böll-Stiftung Berlin, Schumannstr. 8:
Öl versus Wald: Ist Yasuní noch zu retten?

4. Fr, 14.10.11 von 19 bis 21:15 Uhr, ACUD – Alternativer Kunstverein, Berlin, Veteranenstraße 21:
Yasuní – 2 Seconds of Life
Film & Gespräch mit Ivonne Yáñez und Tadzio Müller, gegenstrom

aus blogs.taz.de

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.